Symptom:

Wenn Sie ein beschädigtes Word-Dokument mit Microsoft Word öffnen, wird ein Dialogfeld "Dateikonvertierung" angezeigt, in dem Sie aufgefordert werden, die Codierung auszuwählen, die Ihr Dokument lesbar macht:

Dateikonvertierungsdialog

Unabhängig von der von Ihnen ausgewählten Codierung wird der ursprüngliche Inhalt des Dokuments jedoch nie wiederhergestellt.

Genaue Erklärung:

Wenn die Codierungsinformationen im Word-Dokument beschädigt sind oder lostWord kann den Inhalt des Dokuments nicht dekodieren. Daraufhin wird der Dateikonvertierungsdialog geöffnet und nach der richtigen Codierung gefragt. Und aufgrund der Beschädigung der Dateistruktur und anderer Inhalte kann Word den Inhalt auch dann nicht richtig dekodieren, wenn Sie die richtige Codierung auswählen, wodurch ein unlesbares und nutzloses Dokument entsteht. In diesem Fall können Sie unser Produkt verwenden DataNumen Word Repair um das Word-Dokument zu reparieren und diesen Fehler zu beheben.

Beispieldatei:

Beispiel einer beschädigten Word-Dokumentdatei, die den Fehler verursacht. Fehler7_1.doc

Die Datei repariert mit DataNumen Word Repair: Error7_1_fixed.doc