Symptom:

Beim Benutzen DBCC CHECKDB mit REPAIR_ALLOW_DATA_LOSS Parameter zum Reparieren einer beschädigten .MDF-Datenbank wie folgt:

DBCC CHECKDB (xxxx, 'REPAIR_ALLOW_DATA_LOSS')

Sie sehen die folgende Fehlermeldung:

DBCC-Ergebnisse für 'Fehler1'.
Reparatur: Der Umfang (1: 296) wurde von der Objekt-ID 0, der Index-ID -1, der Partitions-ID 0 und der Zuordnungs-Einheiten-ID 0 (Typ Unbekannt) freigegeben.
Reparatur: Der Umfang (1: 304) wurde von der Objekt-ID 0, der Index-ID -1, der Partitions-ID 0 und der Zuordnungs-Einheiten-ID 0 (Typ Unbekannt) freigegeben.
Reparatur: Der Umfang (1: 312) wurde von der Objekt-ID 0, der Index-ID -1, der Partitions-ID 0 und der Zuordnungs-Einheiten-ID 0 (Typ Unbekannt) freigegeben.
Reparatur: Der Umfang (1: 328) wurde von der Objekt-ID 0, der Index-ID -1, der Partitions-ID 0 und der Zuordnungs-Einheiten-ID 0 (Typ Unbekannt) freigegeben.
Reparatur: Der Umfang (1: 360) wurde von der Objekt-ID 0, der Index-ID -1, der Partitions-ID 0 und der Zuordnungs-Einheiten-ID 0 (Typ Unbekannt) freigegeben.
Reparatur: Der Umfang (1: 376) wurde von der Objekt-ID 0, der Index-ID -1, der Partitions-ID 0 und der Zuordnungs-Einheiten-ID 0 (Typ Unbekannt) freigegeben.
Reparatur: Der Umfang (1: 384) wurde von der Objekt-ID 0, der Index-ID -1, der Partitions-ID 0 und der Zuordnungs-Einheiten-ID 0 (Typ Unbekannt) freigegeben.
Reparatur: Der Umfang (1: 400) wurde von der Objekt-ID 0, der Index-ID -1, der Partitions-ID 0 und der Zuordnungs-Einheiten-ID 0 (Typ Unbekannt) freigegeben.
Reparatur: Die Seite (1: 285) wurde von der Objekt-ID 0, der Index-ID -1, der Partitions-ID 0 und der Zuordnungseinheit-ID 27021597764222976 (Typ Unbekannt) freigegeben.
Reparatur: Die Seite (1: 287) wurde von der Objekt-ID 0, der Index-ID -1, der Partitions-ID 0 und der Zuordnungseinheit-ID 27021597764222976 (Typ Unbekannt) freigegeben.
Reparatur: Die Seite (1: 289) wurde von der Objekt-ID 0, der Index-ID -1, der Partitions-ID 0 und der Zuordnungseinheit-ID 27021597764222976 (Typ Unbekannt) freigegeben.
Reparatur: Die Seite (1: 291) wurde von der Objekt-ID 0, der Index-ID -1, der Partitions-ID 0 und der Zuordnungseinheit-ID 27021597764222976 (Typ Unbekannt) freigegeben.
Reparatur: Die Seite (1: 293) wurde von der Objekt-ID 0, der Index-ID -1, der Partitions-ID 0 und der Zuordnungseinheit-ID 27021597764222976 (Typ Unbekannt) freigegeben.
Reparatur: Die Seite (1: 368) wurde von der Objekt-ID 0, der Index-ID -1, der Partitions-ID 0 und der Zuordnungseinheit-ID 27021597764222976 (Typ Unbekannt) freigegeben.
Reparatur: Die Seite (1: 283) wurde von der Objekt-ID 0, der Index-ID -1, der Partitions-ID 0 und der Zuordnungseinheit-ID 27021597770317824 (Typ Unbekannt) freigegeben.
Nachricht 8948, Ebene 16, Status 3, Zeile 8
Datenbankfehler: Seite (1: 284) ist auf der PFS-Seite (1: 1) mit dem falschen Typ markiert. PFS-Status 0x70 erwartet 0x60.
Der Fehler wurde behoben.
Nachricht 8948, Ebene 16, Status 3, Zeile 8
Datenbankfehler: Seite (1: 286) ist auf der PFS-Seite (1: 1) mit dem falschen Typ markiert. PFS-Status 0x70 erwartet 0x60.
Der Fehler wurde behoben.
Nachricht 8948, Ebene 16, Status 3, Zeile 8
Datenbankfehler: Seite (1: 288) ist auf der PFS-Seite (1: 1) mit dem falschen Typ markiert. PFS-Status 0x70 erwartet 0x60.
Der Fehler wurde behoben.
Nachricht 8948, Ebene 16, Status 3, Zeile 8
Datenbankfehler: Seite (1: 290) ist auf der PFS-Seite (1: 1) mit dem falschen Typ markiert. PFS-Status 0x70 erwartet 0x60.
Der Fehler wurde behoben.
Nachricht 8948, Ebene 16, Status 3, Zeile 8
Datenbankfehler: Seite (1: 292) ist auf der PFS-Seite (1: 1) mit dem falschen Typ markiert. PFS-Status 0x70 erwartet 0x60.
Der Fehler wurde behoben.
Nachricht 8948, Ebene 16, Status 3, Zeile 8
Datenbankfehler: Seite (1: 294) ist auf der PFS-Seite (1: 1) mit dem falschen Typ markiert. PFS-Status 0x70 erwartet 0x60.
Der Fehler wurde behoben.
Nachricht 8948, Ebene 16, Status 3, Zeile 8
Datenbankfehler: Seite (1: 295) ist auf der PFS-Seite (1: 1) mit dem falschen Typ markiert. PFS-Status 0x70 erwartet 0x60.
Der Fehler wurde behoben.
Nachricht 8905, Ebene 16, Status 1, Zeile 8
Der Umfang (1: 296) in der Datenbank-ID 39 ist im GAM als zugewiesen markiert, aber kein SGAM oder IAM hat ihn zugewiesen.
Der Fehler wurde behoben.
Nachricht 8905, Ebene 16, Status 1, Zeile 8
Der Umfang (1: 304) in der Datenbank-ID 39 ist im GAM als zugewiesen markiert, aber kein SGAM oder IAM hat ihn zugewiesen.
Der Fehler wurde behoben.
Nachricht 8905, Ebene 16, Status 1, Zeile 8
Der Umfang (1: 312) in der Datenbank-ID 39 ist im GAM als zugewiesen markiert, aber kein SGAM oder IAM hat ihn zugewiesen.
Der Fehler wurde behoben.
Nachricht 8905, Ebene 16, Status 1, Zeile 8
Der Umfang (1: 328) in der Datenbank-ID 39 ist im GAM als zugewiesen markiert, aber kein SGAM oder IAM hat ihn zugewiesen.
Der Fehler wurde behoben.
Nachricht 8905, Ebene 16, Status 1, Zeile 8
Der Umfang (1: 360) in der Datenbank-ID 39 ist im GAM als zugewiesen markiert, aber kein SGAM oder IAM hat ihn zugewiesen.
Der Fehler wurde behoben.
Nachricht 8928, Ebene 16, Status 6, Zeile 8
Objekt-ID 0, Index-ID -1, Partitions-ID 0, Zuordnungseinheit-ID 0 (Typ Unbekannt): Seite (1: 368) konnte nicht verarbeitet werden. Siehe andere Fehler für Details.
Der Fehler wurde behoben.
Nachricht 8905, Ebene 16, Status 1, Zeile 8
Der Umfang (1: 376) in der Datenbank-ID 39 ist im GAM als zugewiesen markiert, aber kein SGAM oder IAM hat ihn zugewiesen.
Der Fehler wurde behoben.
Nachricht 8905, Ebene 16, Status 1, Zeile 8
Der Umfang (1: 384) in der Datenbank-ID 39 ist im GAM als zugewiesen markiert, aber kein SGAM oder IAM hat ihn zugewiesen.
Der Fehler wurde behoben.
Nachricht 8905, Ebene 16, Status 1, Zeile 8
Der Umfang (1: 400) in der Datenbank-ID 39 ist im GAM als zugewiesen markiert, aber kein SGAM oder IAM hat ihn zugewiesen.
Der Fehler wurde behoben.
Nachricht 8909, Ebene 16, Status 1, Zeile 8
Tabellenfehler: Objekt-ID 0, Index-ID -1, Partitions-ID 0, Zuordnungseinheit-ID 281475001417728 (Typ Unbekannt), Seiten-ID (1: 376) enthält eine falsche Seiten-ID in ihrem Seitenkopf. Die PageId im Seitenkopf = (70: 34).
Nachricht 8906, Ebene 16, Status 1, Zeile 8
Seite (1: 284) in der Datenbank-ID 39 wird im SGAM (1: 3) und PFS (1: 1) zugewiesen, wurde jedoch in keinem IAM zugewiesen. PFS-Flags 'IAM_PG MIXED_EXT ALLOCATED 0_PCT_FULL'.
Der Fehler wurde behoben.
Nachricht 8906, Ebene 16, Status 1, Zeile 8
Seite (1: 285) in der Datenbank-ID 39 wird im SGAM (1: 3) und PFS (1: 1) zugewiesen, wurde jedoch in keinem IAM zugewiesen. PFS-Flags 'MIXED_EXT ALLOCATED 0_PCT_FULL'.
Der Fehler wurde behoben.
Nachricht 8909, Ebene 16, Status 1, Zeile 8
Tabellenfehler: Objekt-ID 0, Index-ID -1, Partitions-ID 0, Zuordnungseinheit-ID 27021597764222976 (Typ Unbekannt), Seiten-ID (1: 285) enthält eine falsche Seiten-ID in ihrem Seitenkopf. Die PageId im Seitenkopf = (8074: 44).
Nachricht 8906, Ebene 16, Status 1, Zeile 8
Seite (1: 286) in der Datenbank-ID 39 wird im SGAM (1: 3) und PFS (1: 1) zugewiesen, wurde jedoch in keinem IAM zugewiesen. PFS-Flags 'IAM_PG MIXED_EXT ALLOCATED 0_PCT_FULL'.
Der Fehler wurde behoben.
Nachricht 8906, Ebene 16, Status 1, Zeile 8
Seite (1: 287) in der Datenbank-ID 39 wird im SGAM (1: 3) und PFS (1: 1) zugewiesen, wurde jedoch in keinem IAM zugewiesen. PFS-Flags 'MIXED_EXT ALLOCATED 0_PCT_FULL'.
Der Fehler wurde behoben.
Nachricht 8909, Ebene 16, Status 1, Zeile 8
Tabellenfehler: Objekt-ID 0, Index-ID -1, Partitions-ID 0, Zuordnungseinheit-ID 27021597764222976 (Typ Unbekannt), Seiten-ID (1: 287) enthält eine falsche Seiten-ID in ihrem Seitenkopf. Die PageId im Seitenkopf = (7620: 27).
Nachricht 8906, Ebene 16, Status 1, Zeile 8
Seite (1: 288) in der Datenbank-ID 39 wird im SGAM (1: 3) und PFS (1: 1) zugewiesen, wurde jedoch in keinem IAM zugewiesen. PFS-Flags 'IAM_PG MIXED_EXT ALLOCATED 0_PCT_FULL'.
Der Fehler wurde behoben.
Nachricht 8906, Ebene 16, Status 1, Zeile 8
Seite (1: 289) in der Datenbank-ID 39 wird im SGAM (1: 3) und PFS (1: 1) zugewiesen, wurde jedoch in keinem IAM zugewiesen. PFS-Flags 'MIXED_EXT ALLOCATED 0_PCT_FULL'.
Der Fehler wurde behoben.
Nachricht 8909, Ebene 16, Status 1, Zeile 8
Tabellenfehler: Objekt-ID 0, Index-ID -1, Partitions-ID 0, Zuordnungseinheit-ID 27021597764222976 (Typ Unbekannt), Seiten-ID (1: 289) enthält eine falsche Seiten-ID in ihrem Seitenkopf. Die PageId im Seitenkopf = (8053: 29).
Nachricht 8906, Ebene 16, Status 1, Zeile 8
Seite (1: 290) in der Datenbank-ID 39 wird im SGAM (1: 3) und PFS (1: 1) zugewiesen, wurde jedoch in keinem IAM zugewiesen. PFS-Flags 'IAM_PG MIXED_EXT ALLOCATED 0_PCT_FULL'.
Der Fehler wurde behoben.
Nachricht 8906, Ebene 16, Status 1, Zeile 8
Seite (1: 291) in der Datenbank-ID 39 wird im SGAM (1: 3) und PFS (1: 1) zugewiesen, wurde jedoch in keinem IAM zugewiesen. PFS-Flags 'MIXED_EXT ALLOCATED 0_PCT_FULL'.
Der Fehler wurde behoben.
Nachricht 8909, Ebene 16, Status 1, Zeile 8
Tabellenfehler: Objekt-ID 0, Index-ID -1, Partitions-ID 0, Zuordnungseinheit-ID 27021597764222976 (Typ Unbekannt), Seiten-ID (1: 291) enthält eine falsche Seiten-ID in ihrem Seitenkopf. Die PageId im Seitenkopf = (7098: 50).
Nachricht 8906, Ebene 16, Status 1, Zeile 8
Seite (1: 292) in der Datenbank-ID 39 wird im SGAM (1: 3) und PFS (1: 1) zugewiesen, wurde jedoch in keinem IAM zugewiesen. PFS-Flags 'IAM_PG MIXED_EXT ALLOCATED 0_PCT_FULL'.
Der Fehler wurde behoben.
Nachricht 8906, Ebene 16, Status 1, Zeile 8
Seite (1: 293) in der Datenbank-ID 39 wird im SGAM (1: 3) und PFS (1: 1) zugewiesen, wurde jedoch in keinem IAM zugewiesen. PFS-Flags 'MIXED_EXT ALLOCATED 0_PCT_FULL'.
Der Fehler wurde behoben.
Nachricht 8909, Ebene 16, Status 1, Zeile 8
Tabellenfehler: Objekt-ID 0, Index-ID -1, Partitions-ID 0, Zuordnungseinheit-ID 27021597764222976 (Typ Unbekannt), Seiten-ID (1: 293) enthält eine falsche Seiten-ID in ihrem Seitenkopf. Die PageId im Seitenkopf = (7098: 50).
Nachricht 8906, Ebene 16, Status 1, Zeile 8
Seite (1: 294) in der Datenbank-ID 39 wird im SGAM (1: 3) und PFS (1: 1) zugewiesen, wurde jedoch in keinem IAM zugewiesen. PFS-Flags 'IAM_PG MIXED_EXT ALLOCATED 0_PCT_FULL'.
Der Fehler wurde behoben.
Nachricht 8906, Ebene 16, Status 1, Zeile 8
Seite (1: 295) in der Datenbank-ID 39 wird im SGAM (1: 3) und PFS (1: 1) zugewiesen, wurde jedoch in keinem IAM zugewiesen. PFS-Flags 'IAM_PG MIXED_EXT ALLOCATED 0_PCT_FULL'.
Der Fehler wurde behoben.
Nachricht 8909, Ebene 16, Status 1, Zeile 8
Tabellenfehler: Objekt-ID 0, Index-ID -1, Partitions-ID 0, Zuordnungseinheit-ID 27021597764222976 (Typ Unbekannt), Seiten-ID (1: 313) enthält eine falsche Seiten-ID in ihrem Seitenkopf. Die PageId im Seitenkopf = (7220: 34).
Nachricht 8909, Ebene 16, Status 1, Zeile 8
Tabellenfehler: Objekt-ID 0, Index-ID -1, Partitions-ID 0, Zuordnungseinheit-ID 27021597764222976 (Typ Unbekannt), Seiten-ID (1: 328) enthält eine falsche Seiten-ID in ihrem Seitenkopf. Die PageId im Seitenkopf = (6846: 34).
Nachricht 8906, Ebene 16, Status 1, Zeile 8
Seite (1: 368) in der Datenbank-ID 39 wird im SGAM (1: 3) und PFS (1: 1) zugewiesen, wurde jedoch in keinem IAM zugewiesen. PFS-Flags 'IAM_PG MIXED_EXT ALLOCATED 0_PCT_FULL'.
Der Fehler wurde behoben.
Nachricht 8909, Ebene 16, Status 1, Zeile 8
Tabellenfehler: Objekt-ID 0, Index-ID -1, Partitions-ID 0, Zuordnungseinheit-ID 27021597764222976 (Typ Unbekannt), Seiten-ID (1: 368) enthält eine falsche Seiten-ID in ihrem Seitenkopf. Die PageId im Seitenkopf = (6: 34).
Der Fehler wurde behoben.
Nachricht 8909, Ebene 16, Status 1, Zeile 8
Tabellenfehler: Objekt-ID 0, Index-ID -1, Partitions-ID 0, Zuordnungseinheit-ID 27021597764222976 (Typ Unbekannt), Seiten-ID (1: 385) enthält eine falsche Seiten-ID in ihrem Seitenkopf. Die PageId im Seitenkopf = (7074: 34).
Nachricht 8909, Ebene 16, Status 1, Zeile 8
Tabellenfehler: Objekt-ID 0, Index-ID -1, Partitions-ID 0, Zuordnungseinheit-ID 27021597764222976 (Typ Unbekannt), Seiten-ID (1: 400) enthält eine falsche Seiten-ID in ihrem Seitenkopf. Die PageId im Seitenkopf = (6818: 34).
Nachricht 8909, Ebene 16, Status 1, Zeile 8
Tabellenfehler: Objekt-ID 0, Index-ID -1, Partitions-ID 0, Zuordnungseinheit-ID 27021597769400320 (Typ Unbekannt), Seiten-ID (1: 296) enthält eine falsche Seiten-ID in ihrem Seitenkopf. Die PageId im Seitenkopf = (4044: 34).
Nachricht 8909, Ebene 16, Status 1, Zeile 8
Tabellenfehler: Objekt-ID 0, Index-ID -1, Partitions-ID 0, Zuordnungseinheit-ID 27021597769465856 (Typ Unbekannt), Seiten-ID (1: 384) enthält eine falsche Seiten-ID in ihrem Seitenkopf. Die PageId im Seitenkopf = (4076: 34).
Nachricht 8906, Ebene 16, Status 1, Zeile 8
Seite (1: 283) in der Datenbank-ID 39 wird im SGAM (1: 3) und PFS (1: 1) zugewiesen, wurde jedoch in keinem IAM zugewiesen. PFS-Flags 'MIXED_EXT ALLOCATED 0_PCT_FULL'.
Der Fehler wurde behoben.
Nachricht 8909, Ebene 16, Status 1, Zeile 8
Tabellenfehler: Objekt-ID 0, Index-ID -1, Partitions-ID 0, Zuordnungseinheit-ID 27021597770317824 (Typ Unbekannt), Seiten-ID (1: 283) enthält eine falsche Seiten-ID in ihrem Seitenkopf. Die PageId im Seitenkopf = (3374: 54).
Nachricht 8909, Ebene 16, Status 1, Zeile 8
Tabellenfehler: Objekt-ID 0, Index-ID -1, Partitions-ID 0, Zuordnungseinheit-ID 27021597783752704 (Typ Unbekannt), Seiten-ID (1: 297) enthält eine falsche Seiten-ID in ihrem Seitenkopf. Die PageId im Seitenkopf = (10: 34).
Nachricht 8909, Ebene 16, Status 1, Zeile 8
Tabellenfehler: Objekt-ID 0, Index-ID -1, Partitions-ID 0, Zuordnungseinheit-ID 27021597783818240 (Typ Unbekannt), Seiten-ID (1: 298) enthält eine falsche Seiten-ID in ihrem Seitenkopf. Die PageId im Seitenkopf = (18: 34).
Nachricht 8909, Ebene 16, Status 1, Zeile 8
Tabellenfehler: Objekt-ID 0, Index-ID -1, Partitions-ID 0, Zuordnungseinheit-ID 27021597783883776 (Typ Unbekannt), Seiten-ID (1: 299) enthält eine falsche Seiten-ID in ihrem Seitenkopf. Die PageId im Seitenkopf = (42: 34).
Nachricht 8909, Ebene 16, Status 1, Zeile 8
Tabellenfehler: Objekt-ID 0, Index-ID -1, Partitions-ID 0, Zuordnungseinheit-ID 27021597783949312 (Typ Unbekannt), Seiten-ID (1: 300) enthält eine falsche Seiten-ID in ihrem Seitenkopf. Die PageId im Seitenkopf = (14: 34).
Nachricht 8909, Ebene 16, Status 1, Zeile 8
Tabellenfehler: Objekt-ID 0, Index-ID -1, Partitions-ID 0, Zuordnungseinheit-ID 27021597784014848 (Typ Unbekannt), Seiten-ID (1: 301) enthält eine falsche Seiten-ID in ihrem Seitenkopf. Die PageId im Seitenkopf = (14: 34).
Nachricht 8909, Ebene 16, Status 1, Zeile 8
Tabellenfehler: Objekt-ID 0, Index-ID -1, Partitions-ID 0, Zuordnungseinheit-ID 27021597784080384 (Typ Unbekannt), Seiten-ID (1: 302) enthält eine falsche Seiten-ID in ihrem Seitenkopf. Die PageId im Seitenkopf = (32: 34).
Nachricht 8909, Ebene 16, Status 1, Zeile 8
Tabellenfehler: Objekt-ID 0, Index-ID -1, Partitions-ID 0, Zuordnungseinheit-ID 27021597784145920 (Typ Unbekannt), Seiten-ID (1: 303) enthält eine falsche Seiten-ID in ihrem Seitenkopf. Die PageId im Seitenkopf = (56: 34).
Nachricht 8909, Ebene 16, Status 1, Zeile 8
Tabellenfehler: Objekt-ID 0, Index-ID -1, Partitions-ID 0, Zuordnungseinheit-ID 27021597784211456 (Typ Unbekannt), Seiten-ID (1: 304) enthält eine falsche Seiten-ID in ihrem Seitenkopf. Die PageId im Seitenkopf = (34: 34).
Nachricht 8909, Ebene 16, Status 1, Zeile 8
Tabellenfehler: Objekt-ID 0, Index-ID -1, Partitions-ID 0, Zuordnungseinheit-ID 27021597784276992 (Typ Unbekannt), Seiten-ID (1: 305) enthält eine falsche Seiten-ID in ihrem Seitenkopf. Die PageId im Seitenkopf = (30: 34).
Nachricht 8909, Ebene 16, Status 1, Zeile 8
Tabellenfehler: Objekt-ID 0, Index-ID -1, Partitions-ID 0, Zuordnungseinheit-ID 27021597784342528 (Typ Unbekannt), Seiten-ID (1: 306) enthält eine falsche Seiten-ID in ihrem Seitenkopf. Die PageId im Seitenkopf = (10: 34).
Nachricht 8909, Ebene 16, Status 1, Zeile 8
Tabellenfehler: Objekt-ID 0, Index-ID -1, Partitions-ID 0, Zuordnungseinheit-ID 27021597784408064 (Typ Unbekannt), Seiten-ID (1: 307) enthält eine falsche Seiten-ID in ihrem Seitenkopf. Die PageId im Seitenkopf = (98: 34).
Nachricht 8909, Ebene 16, Status 1, Zeile 8
Tabellenfehler: Objekt-ID 0, Index-ID -1, Partitions-ID 0, Zuordnungseinheit-ID 27021597784473600 (Typ Unbekannt), Seiten-ID (1: 308) enthält eine falsche Seiten-ID in ihrem Seitenkopf. Die PageId im Seitenkopf = (34: 34).
Nachricht 8909, Ebene 16, Status 1, Zeile 8
Tabellenfehler: Objekt-ID 0, Index-ID -1, Partitions-ID 0, Zuordnungseinheit-ID 27021597784539136 (Typ Unbekannt), Seiten-ID (1: 309) enthält eine falsche Seiten-ID in ihrem Seitenkopf. Die PageId im Seitenkopf = (20: 34).
Nachricht 8909, Ebene 16, Status 1, Zeile 8
Tabellenfehler: Objekt-ID 0, Index-ID -1, Partitions-ID 0, Zuordnungseinheit-ID 27021597784604672 (Typ Unbekannt), Seiten-ID (1: 310) enthält eine falsche Seiten-ID in ihrem Seitenkopf. Die PageId im Seitenkopf = (38: 34).
Nachricht 8909, Ebene 16, Status 1, Zeile 8
Tabellenfehler: Objekt-ID 0, Index-ID -1, Partitions-ID 0, Zuordnungseinheit-ID 27021597784670208 (Typ Unbekannt), Seiten-ID (1: 311) enthält eine falsche Seiten-ID in ihrem Seitenkopf. Die PageId im Seitenkopf = (30: 34).
Nachricht 8909, Ebene 16, Status 1, Zeile 8
Tabellenfehler: Objekt-ID 0, Index-ID -1, Partitions-ID 0, Zuordnungseinheit-ID 27021597784735744 (Typ Unbekannt), Seiten-ID (1: 312) enthält eine falsche Seiten-ID in ihrem Seitenkopf. Die PageId im Seitenkopf = (32: 34).
Nachricht 8909, Ebene 16, Status 1, Zeile 8
Tabellenfehler: Objekt-ID 0, Index-ID -1, Partitions-ID 0, Zuordnungseinheit-ID 27021597787881472 (Typ Unbekannt), Seiten-ID (1: 360) enthält eine falsche Seiten-ID in ihrem Seitenkopf. Die PageId im Seitenkopf = (24: 34).
Nachricht 8909, Ebene 16, Status 1, Zeile 8
Tabellenfehler: Objekt-ID 0, Index-ID -1, Partitions-ID 0, Zuordnungseinheit-ID 27021597787947008 (Typ Unbekannt), Seiten-ID (1: 361) enthält eine falsche Seiten-ID in ihrem Seitenkopf. Die PageId im Seitenkopf = (6: 34).
Nachricht 8909, Ebene 16, Status 1, Zeile 8
Tabellenfehler: Objekt-ID 0, Index-ID -1, Partitions-ID 0, Zuordnungseinheit-ID 27021597788012544 (Typ Unbekannt), Seiten-ID (1: 362) enthält eine falsche Seiten-ID in ihrem Seitenkopf. Die PageId im Seitenkopf = (30: 34).
Nachricht 8909, Ebene 16, Status 1, Zeile 8
Tabellenfehler: Objekt-ID 0, Index-ID -1, Partitions-ID 0, Zuordnungseinheit-ID 27021597788078080 (Typ Unbekannt), Seiten-ID (1: 363) enthält eine falsche Seiten-ID in ihrem Seitenkopf. Die PageId im Seitenkopf = (60: 34).
Nachricht 8909, Ebene 16, Status 1, Zeile 8
Tabellenfehler: Objekt-ID 0, Index-ID -1, Partitions-ID 0, Zuordnungseinheit-ID 27021597788143616 (Typ Unbekannt), Seiten-ID (1: 364) enthält eine falsche Seiten-ID in ihrem Seitenkopf. Die PageId im Seitenkopf = (36: 34).
Nachricht 8909, Ebene 16, Status 1, Zeile 8
Tabellenfehler: Objekt-ID 0, Index-ID -1, Partitions-ID 0, Zuordnungseinheit-ID 27021597788209152 (Typ Unbekannt), Seiten-ID (1: 365) enthält eine falsche Seiten-ID in ihrem Seitenkopf. Die PageId im Seitenkopf = (8: 34).
Nachricht 8909, Ebene 16, Status 1, Zeile 8
Tabellenfehler: Objekt-ID 0, Index-ID -1, Partitions-ID 0, Zuordnungseinheit-ID 27021597788274688 (Typ Unbekannt), Seiten-ID (1: 366) enthält eine falsche Seiten-ID in ihrem Seitenkopf. Die PageId im Seitenkopf = (50: 34).
Nachricht 8909, Ebene 16, Status 1, Zeile 8
Tabellenfehler: Objekt-ID 0, Index-ID -1, Partitions-ID 0, Zuordnungseinheit-ID 27021597788864512 (Typ Unbekannt), Seiten-ID (1: 367) enthält eine falsche Seiten-ID in ihrem Seitenkopf. Die PageId im Seitenkopf = (24: 34).
Nachricht 8909, Ebene 16, Status 1, Zeile 8
Tabellenfehler: Objekt-ID 0, Index-ID -1, Partitions-ID 0, Zuordnungseinheit-ID 27021597788995584 (Typ Unbekannt), Seiten-ID (1: 377) enthält eine falsche Seiten-ID in ihrem Seitenkopf. Die PageId im Seitenkopf = (34: 34).
Nachricht 8909, Ebene 16, Status 1, Zeile 8
Tabellenfehler: Objekt-ID 0, Index-ID -1, Partitions-ID 0, Zuordnungseinheit-ID 27021597789061120 (Typ Unbekannt), Seiten-ID (1: 378) enthält eine falsche Seiten-ID in ihrem Seitenkopf. Die PageId im Seitenkopf = (52: 34).
Nachricht 8909, Ebene 16, Status 1, Zeile 8
Tabellenfehler: Objekt-ID 0, Index-ID -1, Partitions-ID 0, Zuordnungseinheit-ID 27021597789126656 (Typ Unbekannt), Seiten-ID (1: 379) enthält eine falsche Seiten-ID in ihrem Seitenkopf. Die PageId im Seitenkopf = (90: 34).
Nachricht 8909, Ebene 16, Status 1, Zeile 8
Tabellenfehler: Objekt-ID 0, Index-ID -1, Partitions-ID 0, Zuordnungseinheit-ID 27021597789192192 (Typ Unbekannt), Seiten-ID (1: 380) enthält eine falsche Seiten-ID in ihrem Seitenkopf. Die PageId im Seitenkopf = (34: 34).
Nachricht 8909, Ebene 16, Status 1, Zeile 8
Tabellenfehler: Objekt-ID 0, Index-ID -1, Partitions-ID 0, Zuordnungseinheit-ID 27021597789257728 (Typ Unbekannt), Seiten-ID (1: 381) enthält eine falsche Seiten-ID in ihrem Seitenkopf. Die PageId im Seitenkopf = (52: 34).
Nachricht 8909, Ebene 16, Status 1, Zeile 8
Tabellenfehler: Objekt-ID 0, Index-ID -1, Partitions-ID 0, Zuordnungseinheit-ID 27021597789323264 (Typ Unbekannt), Seiten-ID (1: 382) enthält eine falsche Seiten-ID in ihrem Seitenkopf. Die PageId im Seitenkopf = (76: 34).
Nachricht 8909, Ebene 16, Status 1, Zeile 8
Tabellenfehler: Objekt-ID 0, Index-ID -1, Partitions-ID 0, Zuordnungseinheit-ID 27021597789388800 (Typ Unbekannt), Seiten-ID (1: 383) enthält eine falsche Seiten-ID in ihrem Seitenkopf. Die PageId im Seitenkopf = (16: 34).
CHECKDB hat 31 Zuordnungsfehler und 44 Konsistenzfehler gefunden, die keinem einzelnen Objekt zugeordnet sind.
CHECKDB hat 31 Zuordnungsfehler und 0 Konsistenzfehler behoben, die keinem einzelnen Objekt zugeordnet sind.
Reparatur: Die IAM-Kette für Objekt-ID 27, Index-ID 2, Partitions-ID 562949955190784, Zuordnungseinheit-ID 562949955190784 (Typ In-Row-Daten) wurde vor Seite (1: 288) abgeschnitten und wird neu erstellt.
Nachricht 2575, Ebene 16, Status 1, Zeile 8
Auf die Seite IAM (Index Allocation Map) (1: 288) zeigt der nächste Zeiger der IAM-Seite (0: 0) in Objekt-ID 27, Index-ID 2, Partitions-ID 562949955190784, Zuordnungseinheit-ID 562949955190784 (Typ In-row Daten), wurde aber im Scan nicht erkannt.
Der Fehler wurde behoben.
CHECKDB hat in der Tabelle 'sys.sysowners' (Objekt-ID 1) 0 Zuordnungsfehler und 27 Konsistenzfehler gefunden.
CHECKDB hat 1 Zuordnungsfehler und 0 Konsistenzfehler in der Tabelle 'sys.sysowners' (Objekt-ID 27) behoben.
Reparatur: Die Seite (1:79) wurde der Objekt-ID 34, der Index-ID 2, der Partitions-ID 562949955649536 und der Zuordnungs-Einheiten-ID 562949955649536 (Typ In-Row-Daten) zugewiesen.
Reparatur: Die IAM-Kette für Objekt-ID 34, Index-ID 2, Partitions-ID 562949955649536, Zuordnungseinheit-ID 562949955649536 (Typ In-Row-Daten) wurde vor Seite (1: 295) abgeschnitten und wird neu erstellt.
Reparatur: Die Seite (1:80) wurde der Objekt-ID 34, der Index-ID 3, der Partitions-ID 844424932360192 und der Zuordnungs-Einheiten-ID 844424932360192 (Typ In-Row-Daten) zugewiesen.
Reparatur: Die IAM-Kette für Objekt-ID 34, Index-ID 3, Partitions-ID 844424932360192, Zuordnungseinheit-ID 844424932360192 (Typ In-Row-Daten) wurde vor Seite (1: 368) abgeschnitten und wird neu erstellt.
Nachricht 8906, Ebene 16, Status 1, Zeile 8
Seite (1: 79) in der Datenbank-ID 39 wird im SGAM (1: 3) und PFS (1: 1) zugewiesen, wurde jedoch in keinem IAM zugewiesen. PFS-Flags 'MIXED_EXT ALLOCATED 0_PCT_FULL'.
Der Fehler wurde behoben.
Nachricht 2575, Ebene 16, Status 1, Zeile 8
Auf die Seite IAM (Index Allocation Map) (1: 295) zeigt der nächste Zeiger der IAM-Seite (0: 0) in Objekt-ID 34, Index-ID 2, Partitions-ID 562949955649536, Zuordnungseinheit-ID 562949955649536 (Typ In-row Daten), wurde aber im Scan nicht erkannt.
Der Fehler wurde behoben.
Nachricht 8906, Ebene 16, Status 1, Zeile 8
Seite (1: 80) in der Datenbank-ID 39 wird im SGAM (1: 3) und PFS (1: 1) zugewiesen, wurde jedoch in keinem IAM zugewiesen. PFS-Flags 'MIXED_EXT ALLOCATED 0_PCT_FULL'.
Der Fehler wurde behoben.
Nachricht 2575, Ebene 16, Status 1, Zeile 8
Auf die Seite IAM (Index Allocation Map) (1: 368) zeigt der nächste Zeiger der IAM-Seite (0: 0) in Objekt-ID 34, Index-ID 3, Partitions-ID 844424932360192, Zuordnungseinheit-ID 844424932360192 (Typ In-row Daten), wurde aber im Scan nicht erkannt.
Der Fehler wurde behoben.
Nachricht 824, Ebene 24, Status 2, Zeile 8
SQL Server Es wurde ein logischer konsistenzbasierter E / A-Fehler festgestellt: falsche Seiten-ID (erwartet 1: 261; tatsächlich 114: 34). Es trat beim Lesen der Seite (1: 261) in der Datenbank-ID 39 mit dem Offset 0x0000000020a000 in der Datei 'C: Program FilesMicrosoft' auf SQL ServerMSSQL12.SQL2014MSSQLDATAError1.mdf '. Zusätzliche Nachrichten in der SQL Server Das Fehlerprotokoll oder das Systemereignisprotokoll enthält möglicherweise weitere Details. Dies ist eine schwerwiegende Fehlerbedingung, die die Datenbankintegrität gefährdet und sofort behoben werden muss. Führen Sie eine vollständige Datenbankkonsistenzprüfung (DBCC CHECKDB) durch. Dieser Fehler kann durch viele Faktoren verursacht werden. Weitere Informationen finden Sie unter SQL Server Bücher online.
Nachricht 824, Ebene 24, Status 2, Zeile 8
SQL Server Es wurde ein logischer konsistenzbasierter E / A-Fehler festgestellt: falsche Seiten-ID (erwartet 1: 369; tatsächliche 40: 60). Es trat beim Lesen der Seite (1: 369) in der Datenbank-ID 39 mit dem Offset 0x000000002e2000 in der Datei 'C: Program FilesMicrosoft' auf SQL ServerMSSQL12.SQL2014MSSQLDATAError1.mdf '. Zusätzliche Nachrichten in der SQL Server Das Fehlerprotokoll oder das Systemereignisprotokoll enthält möglicherweise weitere Details. Dies ist eine schwerwiegende Fehlerbedingung, die die Datenbankintegrität gefährdet und sofort behoben werden muss. Führen Sie eine vollständige Datenbankkonsistenzprüfung (DBCC CHECKDB) durch. Dieser Fehler kann durch viele Faktoren verursacht werden. Weitere Informationen finden Sie unter SQL Server Bücher online.

Dabei ist 'Fehler1' der Name der beschädigten MDF-Datenbank, die repariert wird.

Nachricht 8905 Gibt an, dass GAM ein Umfang zugewiesen wurde, der jedoch von keinem SGAM oder IAM zugewiesen wurde. Dies ist ein Zuordnungsfehler.

Screenshot der Fehlermeldung:

Genaue Erklärung:

In der MDF-Datenbank werden die Daten als gespeichert Seiten. GAM, SGAM und IAM werden alle für Zuweisungen verwendet. Und die Daten werden in der Umfangseinheit (8 Seiten) anstelle einer Seite zugeordnet, um die Leistung zu verbessern. Wenn ein Umfang von GAM, aber nicht von SGAM oder IAM zugewiesen wird, meldet CHECKDB Nachricht 8905und versuchen Sie dann, das Problem zu beheben.

Sie können unser Produkt verwenden DataNumen SQL Recovery um die Daten aus der beschädigten MDF-Datei wiederherzustellen und diesen Fehler zu beheben.

Beispieldatei 1:

Beispiel für beschädigte MDF-Dateien, auf denen CHECKDB REPAIR_ALLOW_DATA_LOSS wird finden Nachricht 8905 Fehler, aber nicht in der Lage sein, die Datenbank wiederherzustellen, während DataNumen SQL Recovery können.

SQL Server Version Beschädigte MDF-Datei MDF-Datei behoben durch DataNumen SQL Recovery
SQL Server 2014 Fehler 11.mdf Error11_fixed.mdf