Erholen Outlook Express Daten von Temporary Dateien

Wann Outlook Express komprimiert eine .dbx-Datei, es wird ein Tempo erstelltrary .dbt-Datei im selben Ordner wie die .dbx-Datei. Wenn Sie beispielsweise eine kompakte Datei "Inbox.dbx" sind, wird das Tempo angegebenrarIhre Datei lautet Inbox.dbt.

Wenn während des Kompaktvorgangs ein Fehler auftritt und Sie nicht mehr auf Ihren E-Mail-Ordner zugreifen können und Sie auch nicht die gewünschten Daten aus der DBX-Datei wiederherstellen können, ist es weiterhin möglich, Ihre Daten aus dem Tempo wiederherzustellenrary .dbt-Datei wie folgt:

  1. Suchen Sie den Ordner, in dem die DBX-Datei gespeichert ist.
  2. Überprüfen Sie, ob es ein Tempo gibtrary .dbt-Datei unter demselben Ordner.
  3. Wenn ja, benennen Sie es in eine andere Datei mit der Dateierweiterung .dbx um. Wenn die .dbt-Datei beispielsweise Inbox.dbt heißt, können Sie sie in InboxTemp.dbx umbenennen.
  4. Anwenden DataNumen Outlook Express Repair um die Datei InboxTemp.dbx zu scannen und E-Mails daraus wiederherzustellen.