Weil Microsoft Outlook nicht geöffnet werden kann Offline-Ordner (OST) Datei direkt, wenn Sie auf die Daten in zugreifen müssen OST Datei müssen Sie es in eine PST-Datei konvertieren, die von Outlook erkannt werden kann.

Einige häufige Situationen, in denen Sie konvertieren müssen OST zu PST sind:

  • Das Exchange-Postfach, das dem zugeordnet ist OST Datei ist aus bestimmten Gründen nicht verfügbar und die OST Datei ist verwaist. Sie müssen die Daten daraus abrufen.
  • Die OST Datei ist beschädigt oder beschädigt. Sie möchten die darin enthaltenen Daten wiederherstellen.
  • Sie möchten einige Daten erhalten, die nur lokal vorhanden sind OST Datei.

mit DataNumen Exchange Recoverykönnen Sie konvertieren OST Datei zu PST-Datei einfach und effizient.

Jetzt kaufen100 % Zufriedenheitsgarantie

So konvertieren OST Gehen Sie zur PST-Datei wie folgt vor:

Start DataNumen Exchange Recovery.

Hinweis: Vor dem Konvertieren der OST Datei zu PST-Datei mit DataNumen Exchange RecoverySchließen Sie bitte Microsoft Outlook und alle anderen Anwendungen, die auf das zugreifen oder es ändern können OST Datei.

Wähle aus OST zu konvertierende Datei:

leer

Sie können die eingeben OST Dateiname direkt oder klicken Sie auf Kategorie wählen Schaltfläche zum Durchsuchen und Auswählen der Datei. Sie können auch auf klicken Finden Taste, um die zu finden OST Datei, die auf dem lokalen Computer konvertiert werden soll.

Standardmäßig DataNumen Exchange Recovery wird die konvertieren OST Datei in eine neue PST-Datei mit dem Namen xxxx_recovered.pst, wobei xxxx der Name der Quelle ist OST Datei. Zum Beispiel für die Quelle OST Datei Quelle.ostDie standardmäßig konvertierte PST-Datei lautet Source_recovered.pst. Wenn Sie einen anderen Namen verwenden möchten, wählen Sie ihn bitte aus oder stellen Sie ihn entsprechend ein:

leer

Sie können den PST-Dateinamen direkt eingeben oder auf klicken Kategorie wählen Schaltfläche zum Durchsuchen und Auswählen des PST-Dateinamens.

Klicken Sie auf die Start Wiederherstellung Knopf und DataNumen Exchange Recovery wird start Scannen und Konvertieren von Daten aus der Quelle OST Datei zur Zieldatei PST. Fortschrittsanzeige

DataNumen Access Repair Progress Bar

zeigt den Konvertierungsfortschritt an.

Wenn die Daten nach dem Konvertierungsprozess erfolgreich konvertiert wurden, wird ein Meldungsfeld wie das folgende angezeigt:
leer

Jetzt können Sie die konvertierte PST-Datei mit Microsoft Outlook öffnen und auf die darin enthaltenen Daten zugreifen.

Jetzt kaufen100 % Zufriedenheitsgarantie